Kräuterteepflanzen gegen Bauchschmerzen

Pflanzen für Kräutertees gegen Bauchschmerzen
Werbung – OTZAds

Es gibt verschiedene Pflanzen für Kräutertees gegen Bauchschmerzen die helfen, Magenschmerzen zu lindern.

Viele Menschen greifen auf natürliche Heilmittel zurück, um sich selbst zu heilen. Tatsächlich ist die Verwendung von Heilpflanzen weit verbreitet und wird von manchen sogar angedeutet Ärzte.

So verhindern und behandeln Heilkräutertees Krankheiten, insbesondere wenn diese noch nicht weit fortgeschritten sind.

Darüber hinaus ist die Zubereitung eines Kräutertees mit einer Heilpflanze, die wir vielleicht auch zu Hause haben, einfach und angenehm.

Werbung – OTZAds

Was Magenschmerzen betrifft, können diese sich auf unterschiedliche Weise äußern: Es kann sich um Übersäuerung, Blähungen, Gastritis oder eine langsame Verdauung handeln.

So lindern Kräutertees Schmerzen und behandeln leichte Symptome.

Auf dieser Seite werde ich Ihnen einige vorstellen Pflanzen für Kräutertees gegen Bauchschmerzen und ihre Auswirkungen. Lesen Sie weiter unten, um mehr zu erfahren.

Kamille

Dort Kamille Es ist sehr wirksam bei der Behandlung von Magenschmerzen, bei Übersäuerung, Sodbrennen und sogar Magenkrämpfen.

Tatsächlich schützt dieses Kraut die Schleimhaut der Magenoberfläche, hat eine heilende Wirkung und lindert Sodbrennen.

Werbung – OTZAds

Darüber hinaus ist es ein ausgezeichnetes Muskelrelaxans, weshalb es hilft, Magenkrämpfe zu lindern.

Und wieder das Kamille Er ist vor allem als Kräutertee zum Schlafen bekannt, gerade weil er auch eine beruhigende Wirkung hat.

Es hilft also auch, stressbedingte Magenschmerzen zu lindern.

Es wird empfohlen, ein paar Tassen davon zu trinken Kräutertee Kamille pro Tag nach den Hauptmahlzeiten.

Salbei

auch dort Salbei Es handelt sich um ein vor allem in der Gastronomie weit verbreitetes Gewürzkraut, das aber auch medizinische Wirkung hat.

Tatsächlich kann es vor allem zur Behandlung von gastroösophagealem Reflux eingesetzt werden. Dort Salbei Es ist ein Heilkraut mit krampflösenden und verdauungsfördernden Eigenschaften.

Als Kräutertee ist der Salbei In Kombination mit Kamille entsteht ein wirksamer Verbündeter gegen Reflux.

Dort Kräutertee Salbei Es wird durch Aufguss hergestellt, das heißt, die Blätter werden nach dem Kochen in Wasser getaucht und einige Minuten stehen gelassen.

Werbung – OTZAds

Auch in diesem Fall empfiehlt es sich, es nach den Hauptmahlzeiten zu trinken.

Kräuter, die zu Hause angebaut werden können

Neuheit

Ringelblume

Zwischen Pflanzen für Kräutertees gegen Bauchschmerzen es gibt auch die Ringelblume.

Diese Pflanze zeichnet sich durch orangefarbene Blüten aus, die in ganz Italien zu finden sind.

Es hat auch phytotherapeutische Wirkungen für den Magen. Es ist ein Heilkraut, das hauptsächlich zur Behandlung von Kolitis, Magenkrämpfen und Geschwüren eingesetzt wird.

Seine Wirkung ist harntreibend, entzündungshemmend und antikolitisch.

Zur Vorbereitung von Kräutertee Es wird empfohlen, die Infusionsmethode mit den getrockneten Blüten dieser Pflanze zu verwenden.

Minze

Sogar der berühmte Minze, das wir normalerweise zur Zubereitung von Cocktails verwenden, hat medizinische Eigenschaften.

Zwischen Pflanzen für Kräutertees gegen Bauchschmerzen Es ist diejenige, die sich am meisten dem Aspekt der Verdauung widmet.

Tatsächlich die Minze Es hat verdauungsfördernde phytotherapeutische Eigenschaften und unterstützt die Verdauung nach dem Verzehr schwerer Speisen. Dadurch wird auch die Bildung von Darmgasen vermieden.

Darüber hinaus die Minze Es hilft auch, das Gefühl der Übelkeit zu lindern.

Aber seien Sie vorsichtig, es wird nicht empfohlen, darauf basierende Süßigkeiten zu essen Minze, noch trinken Minz-Kräutertees bei ausgewachsener Gastritis.