Kräuter, die zu Hause angebaut werden können

Kräuter, die zu Hause angebaut werden können
Werbung – OTZAds

Da sind viele aromatische Kräuter, die zu Hause angebaut werden können auch wenn Sie keinen Garten mit Gemüsegarten haben.

Wenn Sie in einer Wohnung oder einem Haus ohne großen Rasen wohnen, aber gerne die Pflanzen anbauen möchten, mit denen Sie Ihre Gerichte würzen.

Dann machen Sie sich keine Sorgen, Sie können Ihre aromatischen Kräuter immer noch in Töpfen anbauen und sie drinnen oder draußen in Ihrem Zuhause aufbewahren.

Sie müssen lediglich einige Eigenschaften der Pflanzen kennen, die Sie benötigen, um Ihre Pflanzgefäße und Töpfe zusammenstellen zu können.

Werbung – OTZAds

Manche Pflanzen müssen beispielsweise kontinuierlich gegossen werden, während andere trockenere Böden bevorzugen.

Und dann ist es besser, Pflanzen mit ähnlichen Eigenschaften in Bezug auf Wasser- und Lichtbedarf in den gleichen Topf zu geben.

Hier sind einige Kräuter Kräuter, die zu Hause angebaut werden können und ihre Eigenschaften

Basilikum

Der Basilikum Es ist meine beste Freundin, die Tomate. Unbestrittene Zutat für Tomatennudeln, Pestos und Pizzen.

Es kann in Töpfen, vorzugsweise allein, angebaut werden. Darüber hinaus mag es die Sonne, aber nicht zu sehr, denn seine empfindlichen Blätter können davon betroffen sein.

Werbung – OTZAds

Daher ist es besser, es an einem Ort aufzustellen, an dem es direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, jedoch nicht für viele Stunden und nicht in den heißesten Stunden.

Und wieder muss es so sein bewässert häufig, da es feuchte Böden bevorzugt.

Rosmarin

Der Rosmarin Es handelt sich um eine mediterrane Pflanze, die als mehrjährig angesehen werden kann.

Selbst wenn sie in Töpfen wächst, übersteht sie Winter und Sommer und kann sogar zu einem Strauch werden.

Sie bevorzugt Standorte, an denen sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Es ist auch eine einfache Pflanze pflegen weil es nicht viel Wasser braucht, also muss man es nur ab und zu gießen.

Und wiederum ist es eine hervorragende Würze für Fleischgerichte.

Die besten Zimmerpflanzen

Neuheit

Petersilie

Auch der Petersilie ist einer von aromatische Kräuter, die zu Hause angebaut werden können. Es würzt verschiedene Gerichte und passt zu fast allem.

Es kann sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses auf dem Balkon platziert werden.

Werbung – OTZAds

Petersilie saugt gerne das Sonnenlicht auf, und wenn die Blätter gelb werden, liegt das daran, dass es an Licht mangelt.

Darüber hinaus braucht es jeden Tag Wasser, aber ohne zu übertreiben, denn es verträgt keinen Wasserstau.

Am besten stellen Sie ihn schließlich allein in eine Vase.

Salbei

Dort Salbei Besonders bekannt ist es als Würzmittel für Ravioli mit Butter und Salbei. Es kann aber auch in anderen Gerichten verwendet werden.

Da es sich ebenfalls um eine mediterrane Pflanze handelt, liebt sie die Sonne und den Wind und übersteht selbst ein paar wöchentliche Wassergaben.

Im Sommer muss jedoch häufiger gegossen werden, da sonst die Blätter austrocknen.

Es kann auch mit Chili-Pfeffer übergossen werden, einem weiteren aromatischen Kraut, das zu Hause angebaut werden kann.

Chili

Der Chili Es handelt sich um eine Pflanze jeder Art und Farbe, die in einem Topf, im Haus oder auf dem Balkon wachsen kann.

In diesem Fall ist der essbare Teil die Frucht.

Grundlegend für die Chili Es ist die Sonne, die es würzig macht. Je mehr Sonne es bekommt, desto würziger wird es.

Und es muss mit wenig Wasser, aber häufig benetzt werden.

Kräuter, die zu Hause angebaut werden können

Tipps zur Hundeerziehung